Überspringen

Stay up to date!

Verpasst keine News mehr und erfahrt immer als erste das Neuste aus der Sustainable Fashion-Community im Neonyt-Newsletter.

NEONYT SUPPORTS GREENSTYLE MUNICH FAIR AND CONFERENCE

Auf der GREENSTYLE munich stellen sich nachhaltige Fashionbrands direkt dem Verbraucher vor. On top gibt es ein spannendes Konferenz-Format, mit Speakern von u.a. Greenpeace, Bündnis 90/Die Grünen, dem Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit und der Neonyt. 5. bis 7. April 2019 im Isarforum im Deutschen Museum in München. Alle Brands, Speaker & Co. gibt’s auf www.greenstyle-muc.com.

Wir sprachen im Vorfeld mit Mirjam Smend, Journalistin, Greenfluencerin und Gründerin der GREENSTYLE munich.

Mirjam Smend © Cherie Birkner, sustainable fashion matterz
Mirjam Smend © Cherie Birkner, sustainable fashion matterz

Was ist das Besondere der GREENSTYLE munich Fair and Conference?

Die GREENSTYLE munich ist das erste Messe- und Konferenzformat für nachhaltige Mode für Endverbraucher. Der Konsument fragt nach und sucht in einer viel zu schnell gewordenen Modewelt nach Alternativen. Die gibt es für das Fachpublikum auf der NEONYT und die bringen wir mit GREENSTYLE munich in einem lifestyligen Umfeld zum Konsumenten. Unter dem Motto „Meet the Makers“ kann der Endverbraucher hier die visionären Macher und ihre Kollektionen hautnah erleben. Und weil Bewusstsein sehr viel mit Wissen zu tun hat, haben wir ein spannendes Conference-Format mit 20 nationalen und internationalen Speakern und Workshops entwickelt, die das Thama Nachhaltigkeit aus verschiedenen Blickwickeln beleuchten. 

The Change of Fashion is now. An welchem Punkt siehst Du das Mode-Business aktuell angekommen?

Innerhalb unserer Bubble fühlt sich das Thema Nachhaltigkeit riesig an. Wenn man sie kurz verlässt, stellt man immer wieder fest, wie sehr doch alles noch in den Kinderschuhen steckt. Aber wir sind guter Dinge: Die NEONYT im Januar hat gezeigt, dass nachhaltige Mode so viel mehr zu bieten hat, als man ihr zugetraut hat: Eine Fashionshow, die es mit mehreren Artikeln bis in die VOGUE geschafft hat, eine Konferenz, die internationale Speaker mit großartigen Themen auf die Bühne bringt, Aussteller, die nachhaltige High Fashion im Angebot haben, die sich nicht vor der konventionellen Konkurrenz verstecken muss. Und ganz viele neue Besucher, die festgestellt haben, dass eco das neue Cool ist. Nachhaltige Mode verlässt langsam, und seit Januar definitiv etwas schneller, ihr Nischendasein. Ganz nach Eurem Claim: The Change of Fashion is now.

Worin bestehen die Chancen in der Kooperation von Greenstyle munich und Neonyt?

Wir verfolgen die gleichen Ziele, haben teilweise die gleichen Aussteller. Wir sind mit der GREENSTYLE munich das Bindegleid zwischen der B2B-Veranstaltung NEONYT und dem Konsumenten, der bei uns kaufen kann, was wir bei Euch entdeckt haben.